„Luther… find ich gut!“

Die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer feiert am Sonntag, 01. November 2015, 11.00 Uhr in der Jesus-Christus-Kirche einen Gottesdienst zum Reformationstag. Dieses Mal richtet sich der Gottesdienst zum Gedenken an die Reformation nicht nur an die Großen, sondern auch Familien mit Kindern sind besonders herzlich zu diesem Gottesdienst eingeladen. Das Familiengottesdienstteam und Pfarrerin Karin Dembek haben sich überlegt, wie das Thema der Reformation „Wir können auf Gott vertrauen, denn er liebt uns ohne Vorbedingungen!“ für alle verständlich gemacht werden kann. Im Anschluss an den Gottesdienst kann im Gemeindesaal noch ein „Luther-Quiz“ gelöst werden.

 

Julia Friedrichs hat ein Buch über Menschen geschrieben, deren Leben von einem Erbe bestimmt wird. Wie lebt man, wenn man schon am Namen als Spross einer Dynastie zu erkennen ist? Was bewegt einen Patriarchen, seine Kinder zu enterben? Die Autorin zeichnet ein sensibles Psychogramm Deutschlands, einem Land, das wie kaum ein anderes Erbe begünstigt und Arbeit belastet.

Der Förderverein „Generationenhaus“ und „Laboratorium“ (Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt, Region Duisburg-Niederrhein) laden herzlich zu einer Lesung mit Julia Friedrichs ein: am Dienstag, 03.11.2015, 19.00 Uhr im Generationenhaus, Brunnenstr. 70, Kevelaer.

 

Seit 1998 feiert die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer jedes Jahr den „Mirjam-Gottesdienst“ – ein Gottesdienst, der von Frauen gestaltet wird und biblische Frauengestalten in den Blick nimmt, die für die ganze Gemeinde von Interesse sind.

In diesem Jahr findet dieser Gottesdienst am Sonntag, 11. Oktober statt. Er wird um 11.00 Uhr in der Jesus-Christus-Kirche  zum Thema „Weisheit ins Leben weben“ gefeiert. Pfarrerin Dembek hat den Gottesdienst zusammen mit einer Gruppe von Frauen vorbereitet und dabei das „Buch der Sprüche“ und somit die biblische Weisheit in den Blick genommen. Die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer lädt herzlich dazu ein.

Du bist echt gut! – unter diesem Motto feiert die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer am Sonntag, 04.10.2015, 11.00 Uhr einen Familiengottesdienst in der Jesus-Christus-Kirche. Der Gottesdienst wird zusammen mit dem Jona-Kindergarten gestaltet. Große und kleine Leute sind herzlich dazu eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst findet noch eine Aktion im  Gemeindesaal statt.

Herzliche Einladung zur ökumenischen Schöpfungsvesper in Winnekendonk

Bereits zum vierten Mal findet in der Kapelle des Katherinenhauses in Winnekendonk (Pastoratsweg) eine ökumenische Schöpfungsvesper statt. Im Rahmen der „Schöpfungszeit „ (01.09. bis 04.10.) haben evangelische und katholische Christinnen und Christen eine Schöpfungsvesper vorbereitet. Diesmal geht es um „Zurück ins Paradies?“  Die Schöpfungsvesper findet am 24.09.2015, 19.15 Uhr statt.

 

Wir laden ein zu einem Konzert mit Prof. Viktor Romanko aus Jekaterinburg. Romanko ist ein Virtuose am Akkordeon, ein Meister der Improvisationskunst.

Das Konzert findet am Samstag, 13. September 2015, 18.00 Uhr in der Jesus-Christus-Kirche, Brunnenstraße statt.

Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Vivaldi, aber auch Gershwin und Piazzolla.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer lädt zum Gemeindefest für Groß und Klein am Sonntag, dem 23.08.2015 ein. Unter dem Motto „Herr, wie sind deine Werke so groß und so viel“ beginnt das Gemeindefest mit einem Familiengottesdienst um 11.00 Uhr in der Jesus-Christus-Kirche. Danach findet rund um die Kirche und im Gemeindegarten das Gemeindefest statt. Ein Familientrödel freut sich auf Besucher, die Cafeteria und der Grillstand sorgen für die Verpflegung; Spielstände bieten Abwechslung für alle. Ein besonderer Höhepunkt wird das Bungee-Trampolin sein, das vielen schon von der Kevelaerer Kirmes bekannt ist. Außerdem gibt es stündlich Kirchturmbesteigungen. Gegen 16.00 Uhr endet das Gemeindefest nach einem offenen Singen.

gemeindefest

 

Am Sonntag, 12.07.2015, 11.00 Uhr wird die Jugenddelegation aus dem Kirchenkreis Silindung / Indonesien, die zur Zeit den Ev. Kirchenkreis Kleve besucht, im Gottesdienst in der Jesus-Christus-Kirche verabschiedet. Die Predigt hält Pfarrerin Lestina Hasibuan. Die jungen Menschen aus Indonesien verabschieden sich mit Liedern und Tänzen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Kaffee und Kuchen im Gemeindesaal. Das Presbyterium lädt herzlich dazu ein.

Am Sonntag, 05.07.2015 wird Frau Sabine Hagmans im Gottesdienst in ihr Amt als Presbyterin der Evangelischen Kirchengemeinde Kevelaer eingeführt. Sie wurde am 17.06.2015 vom Presbyterium nachberufen und ist Nachfolgerin für die aus persönlichen Gründen ausgeschiedene Presbyterin Christine Hoesch. Der Gottesdienst findet um 11.00 Uhr in der Jesus-Christus-Kirche statt.

Die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer lädt zu einem Familiengottesdienst in die Jesus-Christus-Kirche ein. Am Sonntag, 14. Juni 2015, 11.00 Uhr feiern kleine und große Menschen zum Thema „Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt“. Gemeinsam wollen wir überlegen, was zu einem guten Schiff gehört und was die Seeleute brauchen. Im Anschluss an den Gottesdienst können im Gemeindesaal eigene kleine Schiffe „gebaut“ werden.