Tom Löwenthal sucht Sängerinnen und Sänger für den Chor

Unser Chor kann noch Verstärkung gebrauchen! Der neue Chorleiter Tom Löwenthal wünscht sich Sängerinnen und Sänger, die Freude am Singen haben – oder diese entdecken möchten, und die regelmäßig die Musik im Gottesdienst mitgestalten und den Gemeindegesang verstärken möchten. Die Chorproben sind immer donnerstags, 20 Uhr im Gemeindesaal des Generationenhauses. Informationen unter Tel. 02832 5177.

Kinderbibeltag in den Herbstferien, 26.10.2017

Wir laden am Donnerstag, 26.10.2017, 9 bis 14 Uhr alle Vorschul- und Grundschulkinder zu einem Kinderbibeltag in das Generationenhaus, Brunnenstr. 70 ein. Im Mittelpunkt des Kinderbibeltages stehen „Josef und seine Träume“. Für das Mittagessen und Materialien werden 2 Euro pro Teilnehmer eingesammelt. Anmeldungen bis zum 24.10. unter Tel. 02832 5177.

Bier trinken und Gott sorgen lassen, 08.10.2017

Im Rahmen des Reformationsjubiläums lädt die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer am Sonntag, 08.10.2017, 11 Uhr herzlich zu einem Gottesdienst zum Thema „Bier trinken und Gott sorgen lassen“ in die Jesus-Christus-Kirche ein. Aus Luthers Briefen geht immer wieder hervor, dass es Luther zwar keineswegs um Sorglosigkeit, aber um Gottvertrauen und Gelassenheit geht. Darum: „Bier trinken und Gott sorgen lassen“. Im Anschluss an den Gottesdienst findet ein Frühschoppen statt.

Konfirmanden und die Reformation am 07.10.2017

Die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer lädt herzlich zu einem Abend mit den Konfirmanden zum Thema „Luther und die Reformation“ ein. Am Samstag, 07.10.17 erarbeiten die Konfis bei der Konfirmandenarbeit das Thema „Reformation“. Abends wird um 19.30 Uhr im Generationenhaus, Brunnenstr. 70 der Film „Luther – Der Film“ gezeigt. Dazu präsentieren die Konfirmanden die Ergebnisse ihrer Arbeit und reichen einen Imbiss zum Film.

Gottesdienst unter Mitwirkung des Chores – 17.09.2107 um 11 Uhr

Am Sonntag, den 17.09.2017, um 11h wird in der Jesus-Christus-Kirche ein Gottesdienst unter Mitwirkung des Chores stattfinden. Geleitet wird der Chor von Tom Löwenthal.

Familiengottesdienst zum Erntedankfest, 01.10.2017

„Staunen über Gottes Schöpfung“ – unter diesem Motto findet am Erntedankfest, 01.10.2017, 11 Uhr ein Familiengottesdienst mit Abendmahl in der Jesus-Christus-Kirche statt. Das Familiengottesdienst-Team unter Leitung von Pfr. Michael Schuck möchte, dass die Freude über die Erntegaben sinnlich erfahrbar wird.

Gottesdienst mit Chor am 17.09.2017

Der Chor unter Leitung von Tom Löwenthal gestaltet den Gottesdienst am 17.09.2017, 11 Uhr musikalisch. Weitere Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.

Ökumenische Schöpfungsvesper in Winnekendonk am 07.09.2017

Zum 5. Mal laden katholische und evangelische Christen in Winnekendonk in die Katharinenkapelle am Pastoratsweg ein. Dort wird am Donnerstag, 07.09.2017, 19 Uhr die ökumenische Schöpfungsvesper gefeiert. Dieser kleine Gottesdienst findet im Rahmen der ökumenischen Schöpfungszeit statt und beschäftigt sich mit den vier Elementen der Schöpfung: Erde, Wasser, Luft und Feuer. Veranstalter sind die Gemeinde St. Urbanus, Winnekendonk und die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer.

Gesprächskreis im Jubiläumsjahr der Reformation – 05.09.2017, um 19 Uhr

Gesprächskreis im Jubiläumsjahr der Reformation
Die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer lädt herzlich ein zum Gesprächskreis mit Pfarrerin Dembek und OKR i.R. Dembek am Dienstag, 05.09.2017, um 19 Uhr im Generationenhaus. Thema des Abends: Das viermalige „Allein“ der Reformation: allein Christus, allein die Heilige Schrift, allein durch Gnade, allein durch den Glauben.

Tom Löwenthal leitet den Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Kevelaer

Nach einem erfolgreichen Chorprojekt im Juli leitet der niederländische Kirchenmusiker und Komponist Tom Löwenthal jetzt den Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Kevelaer. Die Proben finden jeden Donnerstag, 20 Uhr im Generationenhaus, Brunnenstr. 70 statt; erstmalig am 31.08.2017. Der Chor wird fortan mindestens einmal monatlich einen Gottesdienst begleiten. Das Presbyterium freut sich, dass es Tom Löwenthal für diese Aufgabe gewinnen konnte. Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.