Ein Jahr nach dem Reformationsjubiläum erinnert sich die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer erneut an die Reformation und feiert am Mittwoch, 31.10.2018, 18 Uhr einen Gottesdienst in der Jesus-Christus-Kirche, der unter dem Motto steht „Zur Freiheit befreit“ (Galater 5, 1). Der Gottesdienst wird musikalisch vom Chor der Kirchengemeinde unter Leitung von Tom Löwenthal und von Godehard Pöllen an der Orgel gestaltet. Tom Löwenthal lädt die Gemeinde herzlich zum Mitsingen ein. Im Anschluss findet das Fest für die ehrenamtlich und beruflich Mitarbeitenden der Kirchengemeinde im Generationenhaus statt.