Die Evangelische Kirchengemeinde Kevelaer lädt am Pfingstmontag, 21. Mai 2018, 11.00 Uhr zum Tauferinnerungsgottesdienst in die Jesus-Christus-Kirche ein. „Man soll jeden Tag in die Taufe hineinkriechen“, hat Martin Luther einmal gesagt, „damit man frisch belebt wieder hervorkommt.“ So sollen und können wir uns immer wieder daran erinnern, dass wir getauft sind. Eingeladen sind ganz besonders die Familien, deren Kinder vor 4-5 Jahren getauft wurden, aber auch alle anderen – Große und Kleine – , die sich an ihre Taufe und den damit verbundenen Schutz und Schirm Gottes erinnern und daraus neue Kraft schöpfen möchten. Pfarrerin Dembek wird den Gottesdienst gemeinsam mit Teamern aus der Jugendarbeit gestalten.